Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
1 Test
Quelle Beurteilung
8/10 Punkte Mitsubishi Galant Kombi 2500 V6-24

Der Markt verlangt Kombis in allen Klassen, aber den Mitsubishi Galant gab es bisher nur mit Stufen- oder Fließheck. Jetzt wird die Schrägheck-Variante durch einen Kombi abgelöst, der als Topmotorisierung einen neuen Sechszylindermotor mit 163 PS unter der Haube hat.

Über Mitsubishi Galant

Der Mitsubishi Galant ist ein Mittelklassewagen, der seit 1969 angeboten wurde. Anfangs gab es den Mitsubishi Galant ausschließlich  als viertürige Limousine. 1970 folgte eine Kombi-Version mit vier Türen und ein Fließheck-Coupé namens Galant GTO. 

Die zweite Generation ab 1973 war deutlich runderund wuchs in Breite, Länge und Gewicht. 1976 folgte der nächste Modellwechsel. 1977 gab es das Fahrzeug erstmals in Deutschland zu kaufen. Deutlich kantiger als seine Vorgänger war die vierte Galant-Generation, die seit 1980 auf dem Markt war. Gleich vier Jahre später, schob Mitsubishi den fünften Galant nach, der ebenfalls in Deutschland angeboten wurde. Bei dieser Modellreihe gab es keinen Kombi mehr.

Die sechste Generation wurde ab 1988 verkauft und 1993 wieder abgelöst. Dieses Mitsubishi-Modell gab es als Schrägheck und Limousine. Drei Jahre später gab es schon ein neues Modell, das als Kombi und Limousine angeboten wurde. 2004 nahm Mitsubishi das Modell in Deutschland aus dem Programm.