Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Über Morgan Plus 4

Der Morgan Plus 4 ist das Einsteigermodell des britischen Traditionsherstellers. Der kleine Bruder des Roadsters Morgan 4/4 wird von einem 145 PS starken Zweiliter-Vierzylinder befeuert. Vom Morgan 4/4 unterscheidet sich der Morgan Plus 4 durch seine breiteren Ausmaße - beide Modelle sind auch als Viersitzer zu haben. Der Morgan Plus 4 wiegt nur gut 880 kg und damit rund 300 kg weniger als ein Kleinwagen wie zum Beispiel der Golf. Über fünf Gänge lässt sich der Morgan Plus 4 leicht und sauber schalten, die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs liegt bei 190 km/h. Im Innenraum des Morgan Plus 4 verbreiten Sport-Ledersitze und ein traditionelles Holzarmaturenbrett britisches Flair. Viel Komfort darf man bei einem Morgan Plus 4 allerdings nicht erwarten: An kühlen Tagen sollten sich die Passagiere warm anziehen, denn eine Sitzheizung gibt es hier nicht und durch die tiefen Türausschnitte ist der Fahrtwind bis auf die Hüften zu spüren. Mehr als eine Zahnbürste sollte man bei einer Ausfahrt im Morgan Plus 4 ebenfalls nicht einpacken, denn der Wagen hat keinen Kofferraum und auch für die Passagiere selbst ist das Platzangebot eher gering.