Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Motor Klassik

Ausgabe 02/2016

01/2016 - Motor Klassik, Heftvorschau, Heft 02/2016 mokla
Erscheinungsdatum: 13.01.2016 156 Seiten Preis: 4,50 €

Titelgeschichte(n)

Ein Roadster, eine Limousine und ein Kleinwagen – auf den ersten Blick haben diese drei Klassiker kaum etwas gemeinsam. Aber sie sind problemlos im Alltag, bieten eine Menge Fahrspaß, und ihre Technik kennt keine Kapriolen. Das macht sie zu Idealtypen für Einsteiger. Mit Kaufberatungen. Steigen Sie ein! Triumph TR 4A, Fiat 500 und Mercedes-Benz 200

Fahrberichte

In den 70ern stritten sie um den Pokal „Das beste Auto der Welt“, doch heute sind sie frei von übertriebenem Ehrgeiz. Denn es ist klar, dass der große Mercedes nach Punkten gewinnt, aber der Silver Shadow die Stil-Ikone bleibt. Mit Kaufberatungen. Glänzende Augen - Mercedes-Benz 450 SEL 6.9 und Rolls-Royce Silver Shadow
Obwohl beide Karosserien von Zagato stammen, besitzen sie kaum Gemeinsamkeiten. Auch unter dem Blech zeigen Alfa Romeo GT Junior Z und Lancia Fulvia Sport zwei völlig verschiedene Technik-Konzepte. Mit Kaufberatungen. Forza Zagato - Alfa Romeo 1300 GT Junior und Lancia Fulvia Sport 1600
Taiga-Schüssel oder Togliatti-Fiat: Der Ruf von Sowjetfahrzeugen ist nicht berühmt. Dem Wolga ist das egal, schließlich vereint die Limo wie kaum ein anderer Wagen Kultiviertheit mit extremer Robustheit. Mit Kaufberatung. From Russia with Love - Wolga GAZ M-21

Magazin

Neben den beliebten All-Time-Favourites auch einige Neuentdeckungen. Damit Sie im Frühjahr mit Ihrem Klassiker losfahren können. 30 Klassiker für Einsteiger - wir zeigen Ihnen 30 interessante Modelle ab 3.000 Euro
Ihre Stimme zählt - und Mitmachen lohnt sich: Wählen Sie die Klassiker des Jahres 2016 sowie die Klassiker der Zukunft - und gewinnen Sie unseren heiß geliebten Redaktions-Spider von 1984 im Wert von 12.000 Euro. Mitmachen & Alfa Spider gewinnen - Motor Klassik Award
Seit 32 Jahren begleitet ein Ford Taunus 12M P4 das Leben von Torsten Appel. Es ist die unglaubliche Geschichte über einen wahren Freund. Der wehmütige Satz "Das war mein erstes Auto" gehört zu jeder Fahrt. Mein Taunus und Ich - Torsten Appel und sein Ford Taunus 12M P4

Technik

Der Jaguar E-Type von Klaus Grether aus Freiburg ist besser als neu. Kein Wunder bei dem Aufwand, der bei der Restaurierung betrieben wurde. Well Done! Restaurierung Jaguar E-Type Serie II Coupé
Die 3500 GT und GTI waren die ersten in größeren Stückzahlen von Maserati gebauten Straßensportwagen. Ihre Technik ist zwar nicht filigran, hat aber ihre Macken. Robust, aber nicht ohne Tücken - Maserati 3500 GT und GTI in der Service-Station
Historische Aufnahmen strahlen eine Faszination aus, der man sich kaum entziehen kann. Wie gewohnt an dieser Stelle: Fotos von Lesern für Leser. Aus dem Fotoalbum unserer Leser

Sport

Welcher Motorsport-Fan träumt nicht davon, einmal ein Rennen zu bestreiten, und dann noch zusammen mit einem Profi? Mit Ellen Lohr auf einem Mercedes 190 Evo 2 geht mein Traum auf der legendären Nordschleife bei der Youngtimer-Trophy in Erfüllung Mein erstes Rennen - Einstieg in den Motorsport
Vor 40 Jahren feierte das Opel-Werksteam den vierten Platz bei der Rallye Monte Carlo wie einen Sieg. Walter Röhrl und Jochen Berger zeigten eine Glanzleistung. Röhrls Traumvorstellung - Meilensteinen des Motorsports