Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

24-h-Rennen Nürburgring

Porsche testet Hybrid-Technik im Motorsport

Porsche 911 GT3 RS Foto: Porsche 48 Bilder

Porsche startet im Motorsport mit spritsparender Hybrid-Technik durch. Wie das Magazin „Focus“ berichtete, wollen die Stuttgarter beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring vom 13. bis 16. Mai einen 911 GT3 RS mit Benzin- und Elektromotor einsetzen.

28.12.2009

Beim selben Rennen wird auch der mehrfache Rallye-Champion Walter Röhrl im Rahmen des 24-h-Projekts unserere Schwesterzeitung „sport auto“ mit Porsche sein Comeback feiern, allerdings in einem Serienmodell.

24h-Rennen/Langstreckenmeisterschaft Nürburgring: 2010 fletschen die Werke am Ring die Zähne 2:02 Min.

Generalprobe für Le Mans 2011-Einsatz

Der Einsatz des Hybrid-911 dient möglicherweise als Generalprobe für den ganz großen Auftritt, schreibt „Focus“ weiter: Porsche prüft, beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2011 mit der Spar-Technik anzutreten die dann in einem echten, um den Gesamtsieg fahrenden Rennwagen der Klasse LMP1 stecken würde. Porsche-Chef Michael Macht hatte ein verstärktes Motorsport- Engagement angekündigt. Zu konkreten Hybrid-Überlegungen hält er sich bedeckt. „Es gibt mehrere interessante Optionen für uns“, betonte Macht.

Umfrage
Wie gefällt Ihnen der neue Porsche GT3 RS?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Porsche 911 Porsche Bei Kauf bis zu 4,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden