Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Citroen DS3 R1 auf der Essen Motor Show

Basismodell für den Rallye-Sport

Citroen DS3 R1 Foto: Citroen 4 Bilder

Mit dem Citroën DS3 R1 erweitert der französische Autobauer seine DS3-Familie um ein Fahrzeug für den Kundenmotorsport. Der R1 dient dabei als Einstiegsmodell in den Rallye-Sport.

30.11.2012 Uli Baumann

Seine Premiere feiert der Citroen DS3 R1 auf der Essen Motor Show. Um die Kosten für Motorsportbegeisterte möglichst gering zu halten, wurde der überwiegende Teil der mechanischen Komponenten des Citroen DS3 R1 im Serienzustand belassen. Als Basismodell dient der DS3 SoChic VTi 120. Der 1,6-Liter-Turbobenziner leistet im R1 125 PS und 165 Nm. Das manuelle Sechsganggetriebe wurde mit einer kürzeren Übersetzung versehen.

Citroen DS3 R1 rallyfertig ab 25.000 Euro

Zum Preis von 25.000 Euro plus Steuern wird das Fahrzeug bereits "rallyefertig" geliefert. Der Citroën DS3 R1 verfügt über einen Einschweiß-Überrollkäfig sowie sämtliche vorgeschriebenen Ausstattungselemente wie Schalensitz, Gurt, Feuerlöschanlage und Not-Aus-Schalter.

Alle bei Fahrwerk und Aufhängung eingesetzten Komponenten bleiben serienmäßig - mit Ausnahme der von Citroën Racing entwickelten Stoßdämpfer. Die Bremsleistung wurde durch die Verwendung von Rennsport-Bremsbelägen und -Flüssigkeit optimiert.

Anzeige
Citroen DS3 DS DS 3 ab 181 € im Monat Jetzt DS DS 3 günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Citroën DS3 Citroën Bei Kauf bis zu 15,75% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden