Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Citroen für Rallye-Einsteiger

Foto: Citroen 3 Bilder

Citroen hat ein neues Rallye-Auto für das neue FIA Gruppe R-Regelement im Angebot. Mit demr C2 R2 Max wollen die Franzosen die Lücke zwischen dem normalen C2 R2 und dem C2 S1600 schließen.

21.02.2008 Tobias Grüner

Anfang März soll der neue Bolide vom Weltverband homologiert werden. Dabei ist der C2 R2 Max vom außen kaum von seinen Brüdern zu unterscheiden. Die wichtigsten Änderungen stecken unter dem Blechkleid. Die 1,6 Liter Maschine ist mit 190 PS stärker als die des normalen R2. Auch die Bremsen, die Federung wurden verbessert. Zudem verfügt der "Max" über eine einstellbare Hinterradaufhängung sowie eine hydraulische Lenkung.

Eingesetzt werden soll das Auto in der Junior WM. Nach Angaben von Citroen-Sportchef Olivier Quesnel haben sich schon sechs Piloten in verschiedenen für die Saison in der "C2 Junior Experience 2008" angemeldet. Sollte einer der C2-Piloten die komplette Junior WM gewinnen, gibt es von Citroen noch zwei WRC-Rallyes im Folgejahr als Sonderpreis.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden