Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neue Langstrecken-WM

LeMans-Klassiker mit WM-Status

24h Rennen LeMans 2009 Foto: Peugot 30 Bilder

Der Motorsport-Klassiker in Le Mans erhält von 2012 an WM-Status. Der Internationale Automobilverband FIA beschloss am Freitag (3.6.) in Barcelona die Wiedereinführung einer Weltmeisterschaft für Langstrecken-Rennen.

06.06.2011

Der Rennkalender für das kommende Jahr werde sich am Internationalen Le-Mans-Cup orientieren, dessen Höhepunkt die "24 Stunden von Le Mans" sind. Die neue WM-Serie solle ein "Labor für Innovation und die Entwicklung neuer Technologien" für Auto-Hersteller sein, teilte die FIA mit.

Als Symbol der Zusammenarbeit zwischen dem Weltverband und dem Le-Mans-Veranstalter ACO eröffnet FIA-Präsident Jean Todt am 11. Juni die diesjährige Ausgabe des 24-Stunden-Rennens auf dem Circuit de la Sarthe. Er freue sich über die Rückkehr der Langstrecken-WM, sagte der Franzose. "Ich bin auch froh, dass so ein legendäres Rennen wie die 24 Stunden von Le Mans Teil davon ist", ergänzte Todt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden