Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche in Le Mans

Werks-Porsche startet schon 2013

Porsche 962 C LH Foto: Porsche 32 Bilder

Der Werks-Porsche, mit dem der Sportwagenbauer Porsche 2014 erstmals seit zwei Jahrzehnten wieder am 24-Stunden-Rennen von Le Mans in der Prototypenklasse teilnehmen will, soll bereits Anfang 2013 seine ersten Runden drehen.

22.02.2012 auto motor und sport

"Wir müssen im ersten Quartal damit fahren und dann ab Herbst – möglicherweise mit Ausnahmegenehmigung – Rennen mitfahren, um die Mannschaft zu trainieren", sagte der Porsche-Entwicklungsvorstand Wolfgang Hatz auto motor und sport. "Das werden wir überwiegend in Übersee tun."

Porsche will Erfahrung sammeln

Parallel dazu will Porsche mit seinem Werksteam aber schon am Rennen in Le Mans 2013 teilnehmen, um Erfahrungen zu sammeln. "Um die Abläufe zu testen, werden wir 2013 mit einem GT in Le Mans teilnehmen. 2014 wollen wir dort mit einem wettbewerbsfähigen Auto antreten."

Die Entwicklung von Auto und Motor läuft laut Hatz sehr gut. "Wir kennen zwar das finale LMP1-Reglement noch nicht, aber wir sind mit dem Motor schon relativ weit. Auch im Windkanal haben wir schon Erfahrungen gesammelt, was die Aerodynamik-Anforderungen angeht."           

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden