Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VLN Test- und Einstellfahrten 2015

Die Bilder vom großen Nürburgring-Test

Lexus LFA Code X - Gazoo Racing - Nürburgring - Nordschleife - März 2015 Foto: Stefan Baldauf 81 Bilder

Update +++ Die Nordschleife ist mit den Test- und Einstellfahrten der VLN aus dem Rennschlaf erwacht. Am Freitag und Samstag (13. und 14.3.2015) durften die Teams intensiv ihre Boliden auf der legendären Strecke erproben. Über 70 Autos nutzten die Gelegenheit. Sechs Tage später mietete sich der japanische Rennstall Gazoo Racing exklusiv die Nordschleife. Dort heizte man mit dem Lexus LFA Code X und RC ein.

23.03.2015 Andreas Haupt Powered by

In fünf Tagen startet die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring in ihre 39. Auflage. Knapp eineinhalb Monate später findet vom 14. bis 17. Mai 2015 das 24h-Rennen auf der Nordschleife statt. Im Rahmenprogramm des Klassikers trägt die Tourenwagenweltmeisterschaft FIA WTCC ihren vierten Saisonlauf aus.

Erster Auftritt des neuen Audi R8 LMS

Am Freitag und Samstag (13. und 14.3.2015) bot sich den Teams und Fahrern die Gelegenheit, sich auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten. Während der Freitag als privater Tracktest ausgegeben wurde, stand der darauffolgende Tag offiziell unter dem Slogan "Test- und Einstellfahrten". Im Gegensatz zum Vorjahr veranstaltete nicht die VLN die Probefahrten, sondern die Nürburgring-Betreibergesellschaft Capricorn Nürburgring GmbH selbst. Um am Test, der am Samstag von 9 bis 17 Uhr ausgetragen wurde, teilnehmen zu können, mussten die Teams 1.500 Euro bezahlen.

Besonders im Fokus stand bei den Test- und Einstellfahrten der neue Audi R8 LMS. Der Rennwagen rückte auf dem Nürburgring zu seinem ersten offiziellen Auftritt aus. Der neue R8 soll in allen Bereichen seinen Vorgänger überragen: Aerodynamik, Gewicht, Fahrwerk und Sicherheit.

Unfall eines Porsche 911 GT3 Cup

Markus Winkelhock, der 2014 das 24h-Rennen gewinnen konnte, und Frank Stippler rissen am Steuer des Boliden gemeinsam 424 Kilometer ab. Dabei ging es für Audi in erster Linie darum, den neuen R8 auf die 84 Kurven der GP-Strecke und Nordschleife abzustimmen. Bereits beim VLN-Saisonauftakt soll der neue Audi R8 LMS vorne mitmischen.

Reibungslos liefen die Testfahrten nicht ab. Ein Porsche 911 GT3 Cup des Teams Black Falcon verunfallte im Übergang Quiddelbacher Höhe zum Flugplatz. Daraufhin mussten die Streckenposten die Nordschleife für rund eineinhalb Stunden sperren. Der Fahrer des 911 GT3 Cup wurde zu Untersuchungen in medizinische Hände gegeben. Ihm soll es aber den Umständen entsprechend gut gehen. Jedenfalls, so heißt es, habe die Rettungskette gut funktioniert. Eine E-Unit, die Rettungseinheit auf der Nordschleife, sei direkt vor Ort gewesen.

Gazoo Racing testet Lexus LFA Code X und RC

Sechs Tage nach den offiziellen Testfahrten mietete sich Gazoo Racing die Nordschleife. Von 14 bis 17 Uhr erprobte der japanische Rennstall am Freitag (20.3.2015) den Lexus LFA Code X für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring 2015. Der Rennwagen, angetrieben von einem 5,3-Liter-V10, zeigte sich in leicht geänderter Lackierung.

Auch technisch waren ein paar kleine Änderungen erkennbar. So ist zum Beispiel der Luftauslass auf der Motorhaube nun in zwei Elemente untergliedert. Was die Fans besonders freuen dürfte: Der V10 brüllt laut Aussage unseres Fotografen noch ein bisschen schöner als im Vorjahr. 2014 belegte Gazoo Racing mit dem Lexus LFA Code X den elften Rang beim 24h-Rennen auf der Nordschleife.

Neben dem LFA Code X ließ der Rennstall auch den Lexus RC von der Kette. Der Renner spuckte während seiner Ausfahrt ein paar Flammen aus seinem links angeordneten Endrohr. Die passenden Bilder finden Sie in unserer Fotoshow.

DatumVeranstaltung
28.3.201561. ADAC Westfalenfahrt
25.4.201540. DMV 4-Stunden-Rennen
+++
14. - 17.5.201524h-Rennen Nürburgring
+++
20.6.201557. ADAC ACAS H&R-Cup
4.7.201546. Adenauer ADAC World Peace Trophy
1.8.2015ADAC Barbarossapreis
22.8.201538. RCM DMV Grenzlandrennen
5.9.2015Opel 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
3.10.201555. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
17.10.2015ROWE DMV 250-Meilen-Rennen
31.10.201540. DMV Münsterlandpokal
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige