Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

24h Rennen auf der Nordschleife

Winkelhock erklärt die Schlüsselstellen

Nürburgring, Nacht Foto: Archiv 29 Bilder

Audi-Fahrer Markus Winkelhock empfiehlt die besten Plätze für Zuschauer auf der Nordschleife. Und er erklärt, in welchen Abschnitten die Fahrer die Backen besonders fest zusammenkneifen müssen.

17.05.2012

25 Kilometer ist die Nordschleife lang. Selbst bei erfahrenen Profis dauert es eine Weile, bis die Ideallinie sitzt. Die Grüne Hölle verzeiht bekanntlich keine Fehler. Wir haben mit Audi-Pilot Markus Winkelhock einen echten Nordschleifen-Kenner engagiert, um Ihnen die wichtigsten Schlüsselstellen vorzustellen.

Der 31-jährige Schwabe ist 2012 nun schon zum dritten Mal beim prestigeträchtigen 24 Stunden-Rennen in der Eifel dabei. Dazu kommen noch zahlreiche Nürburgring-Kilometer in der VLN. In unserer Galerie zeigt Ihnen der Sportwagen-Experte, wie man auf der Eifel-Achterbahn schnell fährt und wo man als Zuschauer am meisten von dem Spektakel mitbekommt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden