Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

1,5 Mrd € für Daimler-Werk

Sindelfingen baut S-Klasse Cabrio

Foto: Daimler-Chrysler 38 Bilder

Daimler investiert in sein Stammwerk Sindelfingen bis 2020 1,5 Milliarden Euro. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch (30.7.2014) mit.

30.07.2014 Holger Wittich

E-Klasse-Logistikzentrum entsteht in Sindelfingen

Zu den Kernprojekten gehöre demnach "die Errichtung eines neuen Rohbaus, einer neuen Lackiererei, der Bau einer neuen Montagehalle für die neue Generation der E-Klasse sowie deren Nachfolger", so Daimler. Des Weiteren soll am weltweit größten Standort von Mercedes ein Logistikzentrum für die nächste E-Klasse entstehen. Dort übernehmen so Daimler, "künftig Lieferanten und Dienstleister den Warenein- und ausgang." Die Versorgung der Montagebänder erfolge jedoch weiter durch Mercedes-Benz-Mitarbeiter.

S-Klasse Cabrio als neues Modell

Neben einem weiteren Modell - dem Mercedes S-Klasse Cabrio - das in Sindelfingen vom Band rollen wird, hat das Unternehmen mit dem Betriebsrat Kostenentlastungen in dreistelliger Millionen-Euro-Höhe über mehrere Jahre vereinbart. In Sindelfingen werden die S-Klasse sowie deren Langversion, das S-Klasse Coupé und drei weitere Varianten, die Mercedes E-Klasse als Limousine und T-Modelle sowie der CLS und der CLS Shooting Brake produziert. Auch der Supersportler Mercedes AMG GT wird demnächst dort vom Band rollen.

Anzeige
Mercedes S 400 Hybrid, Frontansicht Mercedes-Benz S-Klasse ab 749 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mercedes S-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 14,58% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige