Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

1000Bikes

Sie suchen ein Fahrrad, wir finden es

7 Bilder

Wir machen den Umstieg von 4 Rädern auf 2 leichter. Mit der Modellübersicht 1000Bikes finden Sie kostenlos Moutainbikes, Rennräder sowie E-Bikes bzw. Pedelecs.

14.07.2014 Holger Wittich

1000Bikes mit umfangreicher Kaufberatung

1000Bikes gibt es gratis als iPhone- und iPad-App respektive für Android-Tablets und -Smartphone. Aber auch als Website ist 1000Bikes aufrufbar. Dabei ist 1000Bikes nicht nur ein reiner Fahrradkatalog, in dem die wichtigsten Fahrradhersteller ihre aktuellen Modelle der Saison 2014 im Detail mit Bildern und technischen Daten vorstellen.

1000Bikes ist auch ein Kaufberater, der sie mit einer Reihe von intuitiven Fragen zu ihrem Wunschrad führt – besonders für Einsteiger ein einfacher und schneller Weg durch den Fahrraddschungel.

Einfache Suche nach dem idealen Rad

Außerdem können die Nutzer über eine Schnellsuche mit wenigen Klicks ihre Präferenz anhand vieler technischer Spezifikationen filtern. Radhersteller, Laufradgröße, Federweg, Schaltungshersteller und viele andere Details stehen zur Verfügung. Diese Methode eignet sich für alle, die sich in der Fahrradtechnik schon ein wenig auskennen.

Selbstverständlich lassen sich die jeweiligen Fahrrad-Modelle komfortabel auf einer Merkliste speichern und zu einer Vergleichstabelle hinzufügen, um nach der ersten Orientierung ins Detail zu gehen. Aktuell sind folgende Marken in 1000Bikes vertreten: Ansmann, Canyon, Centurion, Conway, Cube, Focus, Ghost, Lapierre, Marin, Merida, Polygon, Scott, Serious, Stevens, Stöckli, Victoria, Votec und YT.

Hier gibt es die kostenlose App 1000Bikes:

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden