Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

2006

Weniger Kurzzulassungen

Foto: dpa

Der Trend der Autohersteller die Zulassungszahlen über Kurzzulassungen zu beeinflussen lies auch im Jahr 2006 weiter nach. Insgesamt wurden 128.736 Autos schon einen Monat nach der Erstzulassung wieder abgemeldet, meldet das KBA am Montag (22.1.).

22.01.2007

Damit nahmen die Tageszulassungen gegenüber dem Vorjahr um 2,4 Prozent ab. Den größten Rückgang verzeichnete Renault: statt 22.000 waren es nur noch 7.000 Pkw, die nur kurzzeitig in den Verkehr gebracht wurden, was einem Minus von 68 Prozent gegenüber 2005 entspricht. Bei BMW (2.188/minus 49,8 Prozent) und  Mercedes (6.306/minus 21,5 Prozent) gingen die Kurzzulassungen ebenfalls stark zurück.

Bei Mitsubishi dagegen wurden die Vorjahreswerte drastisch überschritten. 3.638 Tageszulassungen bedeuteten ein Plus von 268 Prozent. Bezogen auf die markenbezogenen Neuzulassungen schiebt sich alledings Honda ganz nach vorn. 8.890 Kurzzulassungen entsprechen einem Neuzulassungsanteil von 18,3 Prozent.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige