Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

24-h-Rennen

Kleine Renner ganz groß

Foto: SB-Medien 21 Bilder

24-Stunden-Rennen, das ist Nürburgring, schlechtes Wetter, müde Fahrer, Nachtfahrten und vorneweg der Porsche 997 GT3 von Manthey Racing. Hatten wir das dieses Jahr nicht schon?

10.09.2008

Im Großen ja. Am 13. und 14. September treffen sich jedoch  21 Teams zum 24-Stunden-Rennen für ferngesteuerte Modellautos auf dem rund 250 Meter langen Andernacher Motodrom.

Natürlich darf www.auto-motor-und-sport.de auch bei diesem Rennen nicht fehlen und schickt unter der Leitung von Stefan Baldauf und Daniel Bratzler in diesem Jahr eine ganz besonderen Renner ins Rennen: Den Manthey Racing Porsche 997 GT3 Cup als Nachbau des legendären Siegerautos vom großen 24-Stunden-Rennen in der original Lackierung und mit blauem Favoriten-Blick-Licht für die Nachfahrten.

Wie bereits im Jahr 2007 richtet der DJK Andernach das 24-Stunden-Rennen auch 2008 wieder aus. Dabei wird im Reglement sehr stark auf die Chancengleichheit geachtet. Jedes Team fährt mit dem selben Chassis welches erst am Tag der Veranstaltung ausgegeben wird. Alle Teams haben die gleichen Akkus, Motoren, Reifen, Übersetzungen und dieses Jahr auch gleiche Karosserien. Um 13 Uhr fällt der Startschuss, dann gehen 21 Teams bei Wind und Wetter mit jeweils sieben Fahrern und allradangetriebenen Porsche 997 GT3 Cup Autos, welche nach dem Design der echten Porsche 997 Rennfahrzeugen in verschiedenen Markenpokalen nachgebaut sind, ins Rennen. Die Autos wurden originalgetreu nachgebaut und müssen sogar für die Nacht mit Licht ausgestattet sein. Übrigens: Interessierte und Fans sind herzlich eingeladen, die Teams an diesem Wochenende lautstark auf den Tribünen zu unterstützen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden