Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

24h

Bathurst vor Comeback

Foto: LAT

Die formalen Voraussetzungen für eine Wiederholung des zwei Mal ausgetragenen internationalen 24h-Rennens auf der berüchtigten Mount Panorama-Piste im australischen Bathurst sind nun gegeben.

07.01.2007 Powered by

Nach einer Modifizierung des Mount Panorama Acts durch das City Council von Bathurst dürfen ab sofort fünf Rennveranstaltungen pro Jahr auf dem nicht-permanenten Straßenkurs ausgetragen werden. Gleichzeitig wurde die Idee einer zweiten, kürzeren Rennstrecke endgültig begraben. Neben dem berühmten 1.000 Kilometer-Rennen der Australischen V8 Supercar-Meisterschaft besitzt die Wiedereinführung eines 24h-Rennens die größte Priorität: "Wir haben 15 Millionen Euro in die Infrastruktur der Strecke investiert", so Bathurst-Bürgermeister Paul Toole. "Und ganz oben auf unserer Liste steht die Austragung eines internationalen 24h-Rennens."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige