Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

60 Jahre Honda

Einsatz im Motorsport

Foto: Honda 80 Bilder

Nach weltweiten Erfolgen im Zweirad-Motorsport beginnt Hondas Formel 1-Karriere 1964 auf dem Nürburgring.

14.10.2008 Kai Klauder Powered by

Der erste Rennwagen heißt RA271, trägt einen 1,5-Liter-V12-Mittelmotor, der Dank Vierventiltechnik bis zu 240 PS bei 13.500/min leistet. Ein Jahr später steht Richie Ginther zum ersten Mal ganz oben auf dem Siegerpodest und feiert mit dem RA272 beim Grand Prix von Mexiko den ersten Formel 1-Sieg. Das erste Formal 1-Engagemant dauerte bis 1968 an, danach legte Honda eine Pause bis 1980 ein.

Schon nach drei Jahren seit dem Wiedereinstieg holt Williams-Honda mit dem FW11 den Konstrukteurstitel, der bis 1991 fünf Mal verteidigt wird.. Nigel Mansell und Nelson Piquet fahren mit den mehr als 1.000 PS starken Turbo-V6-Boliden. 1988, 1989 und 1991 wird Ayrton Senna auf McLaren-Honda Weltmeister.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote