Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

9ff speed9

Porsche Turbo Cabrio im Speedster-Look

Foto: 9ff 9 Bilder

Porsche-Tuner 9ff aus Dortmund nutzt seinen Heimvorteil auf der Essen Motor Show und präsentiert mit dem Porsche 9ff speed9 auf Basis des Porsche Turbo Cabrio ein bärenstarkes Cabrio im Speedster-Look.

25.11.2009 Uli Baumann

Um die gestreckte, flache Linienführung der Speedster-Modelle nachzuahmen, verbaut Tuner 9ff am Porsche 911 Turbo Cabrio neue Schürzen vorn und hinten sowie gänzlich neu gezeichnete Seitenschwellerverkleidungen. geprägt von ettlichen Be- und Entlüftungsöffnungen tragen die neuen Schürzen zur noch sportlichern Optik bei.

650 PS sorgen für rasanten Vortrieb

Sportliche Ambitionen hegt aber auch der reichlich modifizierte Antrieb des Porsche Turbo. Aufgepeppt mit einer durchsatzfreudigen Sportauspuffanlage, Sportkatalysatoren, größeren Turboladern, einem modifizierten Ladeluftkühler, einem Sportluftfilter und einer auf das Gesamtpaket abgestimmten Motorsteuerung soll der Bi-Turbo-Boxermotor im 9ff satte 650 PS leisten. das maximale Drehmoment des Sechszylinders wird mit 890 Nm angegeben.

Damit die Kraft auch auf dem Asphalt ankommt, stecken in den hinteren Radhäusern 11x19 Zoll große Zentralverschluss-Felgen mit 295/30er Pneus. an der Vorderhand drehen sich 235/35er Pneus auf 8,5x19 Zoll großen Felgen. Kombiniert mit einstellbaren Stabilisatoren und einem neu abgestimmten Fahrwerk soll der 9ff speed9 dem Ansturm der 890 Nm gewachsen sein.

Auch die Stopper wurden aufgerüstet

Gegen den gewaltigen Vortrieb stemmt sich bei Bedarf eine verstärkte Compound-Bremsanlage mit 380er Scheiben rundum und Sechskolbenzangen an der Vorderachse.

Für ein sportliches Ambiente im Innenraum des 9ff speed9 setzt der Tuner auf eine Alcantara/Leder-Komplettausstattung. Das neue Sportlenkrad trägt, je nach Getriebe, zusätzlich Schaltpaddel und zwischen den Sitzen eingebettet gibt ein Überrollbügel ein gutes Gefühl, während der Blick sich an der bis 400 km/h reichenden Tachoskala erfreuen kann.

Zu haben ist der 9ff speed9 als Komplettfahrzeug oder als Umbau auf Basis des Porsche 997 Turbo Cabrio. Preise für beide Varianten wurden noch nicht genannt.

Anzeige
Sixt Leasing & Vario-Finanzierung SEAT, VW etc Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Porsche 911 Porsche Bei Kauf bis zu 4,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote