Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

A4 & A6

Audi legt nach

Foto: Audi

Audi hat für dieses Jahr weitere Neuheiten für die Baureihen A4 und A6 in Vorbereitung. Bereits auf dem Pariser Automobilsalon im September will der Hersteller einen gründlich überarbeiteten A4 enthüllen.

23.03.2004

Dabei sollen Limousine, Avant und Cabrio nicht nur das neue, am A6 eingeführte "Gesicht" mit dem Singleframe bekommen, sondern auch am Heck und an der Flanke überarbeitet werden. Außerdem gibt es den Informationen zufolge ein neues Inneres sowie die Motoren aus der neuen V6-Familie.

Frühestens im Jahr 2005 soll es nach Informationen aus Unternehmenskreisen für den neuen A6 auch einen Benziner mit vier Zylindern geben, der den Einstiegspreis noch einmal drücken dürfte. Ob dabei jedoch die 30.000 Euro-Grenze unterboten werden kann, ist noch offen. Ebenfalls erst im kommenden Jahr lieferbar sind laut Audi für den A6 die Luftfederung sowie die radargestützte Distanzkontrolle.

Um den Jahreswechsel schließlich steht den Angaben zufolge die Vorstellung des neuen A6 Avant bevor. Auch er wird wie die Limousine deutlich wachsen und auch mehr Kofferraumvolumen bieten. Seine Markteinführung ist für Januar oder Februar 2005 geplant, heißt es.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden