Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

A4

Privatausbau vergeben

Foto: dpa

Der Baukonzern Hochtief übernimmt zusammen mit dem französischen Partner Vinci den Bau und Betrieb der geplanten Ausbaustrecke der A4 von Gotha nach Eisenach, meldet die "Financial Times Deutschland" am Donnerstag (18.10.).

18.10.2007

Die Konzerne erhalten vom Bund lediglich eine Anschubfinanzierung. Die Hauptlast müssen die Konzerne selbst finanzieren. Eine Bausumme wurde nicht genannt. Nach der Fertigstellung dürfen die Unternehmen dann aber 30 Jahre die Lkw-Maut auf dieser Strecke kassieren.

In Bayern, wo im Sommer mit dem Ausbau der A8 das erste Projekt dieser Art in Deutschland vergeben wurde, war Hochtief dagegen leer ausgegangen. Dort baut nun ein niederländisch-französisch-deutsches Konsortium die A8 zwischen München und Augsburg sechsspurig aus. Auch dafür wurde ein Konzessionsvertrag über 30 Jahre geschlossen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige