Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Absatzkrise

Fiat kündigt Produktionsstopp an

Fiat Logo

Der italienische Autobauer Fiat hat für Ende Februar einen zweiwöchigen Produktionsstopp angekündigt. Vom 22. Februar bis zum fünften März sollen in allen italienischen Werken die Bänder angehalten werden, wie italienische Medien am Mittwoch (27.1.) berichteten.

27.01.2010

Der Stopp betrifft rund 30.000 Beschäftigte in Italien. Grund für die Maßnahme sei die schlechte Auftragslage, hieß es.

Fiat mit sattem Verlust

Der Autobauer hatte am Montag einen Nettoverlust von 0,8 Milliarden Euro für 2009 bekanntgegeben. Insgesamt war der gesamte Konzernumsatz um 16 Prozent eingebrochen. 2008 hatte Fiat noch einen Nettogewinn von 1,7 Milliarden Euro verzeichnet. Die Hoffnung 2010 in die Gewinnzone zurückzukehren, hatte der Konzern von der europaweiten Fortsetzung staatlicher Kaufanreize abhängig gemacht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden