Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Abt VW Golf GTI VS4-R

Renn-R

Foto: Abt 4 Bilder

Den neuen Golf GTI hatte Tuner Abt zwar schon mal in der Mache, jetzt schieben die Allgäuer aber eine nochmals verschärfte Variante des Kompaktsportlers nach. Der Abt GTI VS4-R bringt es auf 270 PS.

16.12.2005

Und da R für Rennsport steht, kommt der GTI auch optisch entsprechend getrimmt daher. Der Karosserie-Kit umfasst eine Frontspoilerlippe, eine gewichtsoptimierte Carbonlippe, breite Seitenleisten, eine tiefe Heckschürze und einen markanten Heckspoiler. Der Endschalldämpfer mit vier verchromten Endrohren setzt nicht nur optisch ein Highlight, sondern verleiht dem VS4-R einen aufregenden Motorsport-Sound.

Die Verbindung zum Motorsport wird vor allem bei den Leistungsdaten deutlich. Unter der Fronthaube warten nun 270 PS und 350 Newtonmeter. Generiert wird die Leistungssteigerung des 2.0 FSI-Triebwerks mittels einer Modifizierung des Motormanagements und einem neuen Turbolader. Damit erreicht der VS4-R eine Höchstgeschwindigkeit von 244 km/h und absolviert den Sprint von Null auf 100 km/h in 6,4 Sekunden.

Der rennsportlichen Marschrichtung angepasst wurde auch das Fahrwerk des Wolfsburgers: Sportfedern senken den Golf um 40 Millimeter ab, 19 Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 225/35 sichern den Fahrbahnkontakt.

Sich selbst verewigte der Tuner im Innenraum mit zahlreichen Logos auf dem Lenkrad, dem Aluschaltknauf und den Fußmatten.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote