Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Abwrackprämie

VW produziert 30.000 Polo extra

VW Polo, 0109 Foto: Hersteller 3 Bilder

Volkswagen will die Produktion des zur Jahresmitte auslaufenden VW Polo entgegen bisheriger Planungen nicht auslaufen lassen, sondern noch einmal steigern.

11.02.2009 Bernd Ostmann

Wegen der hohen Nachfrage aufgrund der Abwrackprämie sollen im spanischen VW-Werk Pamplona noch einmal zusätzlich 30.000 alte VW Polo produziert werden, erfuhr auto motor und sport aus Unternehmenskreisen. 

Der Polo ist einer der Gewinner der Abwrackprämie, obwohl das Nachfolgemodell bereits auf dem Autosalon Anfang März in Genf vorgestellt wird. Obgleich der Polo in Pamplona produziert wird, profitieren die deutschen VW-Werke von der hohen Nachfrage. So wird der Motor in Salzgitter gebaut, das Getriebe in Kassel, die Fahrwerkskomponenten in Braunschweig. Nach VW-Angaben sichert der Polo in diesen drei deutschen Werken rund 25.000 VW-Arbeitsplätze.

Anzeige
01/2014, VW Polo 2014 Facelift Volkswagen Polo ab 107 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Polo VW Bei Kauf bis zu 22,17% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden