Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

AC Schnitzer BMW Z4

360 PS-Paket für den Bayern-Roadster

AC Schnitzer ACS4 Turbo BMW Z4 Foto: AC Schnitzer 14 Bilder

Der Aachener BMW Tuner AC Schnitzer hat sich den neuen BMW Z4 vorgenommen. Basierend auf dessen Top-Modell entstand der Schnitzer Z4 3.5i Turbo, der mit 360 PS und einer sportlich aufgewerteten Optik glänzt.

22.09.2009 Uli Baumann

Der BMW Z4 sDrive35i wird bei Schnitzer mit einer neuen Motorsteuerung bestückt. Gefüttert mit neuen Bits und Bytes soll der Dreiliter-Turbomotor satte 360 PS und ein maximales Drehmoment von 520 Nm liefern. Damit soll der Z4 eine Höchstgeschwindigkeit von 282 km/h erreichen und den Standardsprint von Null auf 100 km/h in 4,9 Sekunden absolvieren. Die Schadstoffeinstufung mit Euro 5 bleibt unverändert.

Neue Optik für den BMW Z4

Akustisch setzt sich der Schnitzer-Z4 durch seine Vierrohr-Edelstahlsportauspuffanlage mit verchromten Endrohren in Szene. Für ein Plus an Fahrdynamik sollen kürzere Fahrwerks-Federn sorgen.

Die Optik des BMW Z4 modifiziert Tuner Schnitzer mit einem neuen Frontspoiler und einem neuen Chrom-Kühlergrillgitter. Neue Sport-Kotflügel, bestehend aus einem Satz Kotflügel mit integrierten Luftauslassöffnungen zur besseren Kühlung der vorderen Bremsen sowie verchromten Deflektoren, optimieren die Seitenlinie des Roadsters. Das Heck trägt nach der Schnitzer-Kur einen zweiteiligen Heckspoiler.

Komplettiert wird die neue Optik des BMW-Roadsters durch Leichtmetallräder in 18, 19 oder 20 Zoll. Die Reifengrößen variieren dabei zwischen 225/40er auf 18 Zoll bis hin zu 235/30 und 295/25 auf 20 Zoll-Rädern.

Das Z4-Interieur veredelt Schnitzer mit einem Aluminium-Cover für den i-Drive System Controller, Aluminium-Fußstützen und Pedalen.

Anzeige
BMW Z4 sDrive 35i BMW Z4 ab 328 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW Z4 BMW Bei Kauf bis zu 15,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk