Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

ADAC Preisverleihung "Gelber Engel"

Kommunikationschef Ramstetter muss gehen

Michael Ramstetter Foto: ADAC

Nach den Unstimmigkeiten beid er ADAC-Leserwahl "Gelber Engel" zieht der Automobilclub die Konsequenzen und entbindet Kommunikationschef Michael Ramstetter von sämtlichen Funktionen und Aufgaben im ADAC.

19.01.2014 auto motor und sport

Michael Ramstetter, ADAC-Kommunikationschef und Motorwelt-Chefredakteur, hat am Freitag (17.01.2014) eingeräumt, dass bei der Leserwahl "Gelber Engel" die absolute Zahl der abgegebenen Stimmen geschönt worden ist - nicht aber die Rangfolge der Ergebnisse.

Nun übernehme laut Automobilclub Ramstetter dafür die alleinige persönliche Verantwortung. Als Konsequenz daraus legt der 60-Jährige mit sofortiger Wirkung sämtliche Funktionen und Aufgaben im ADAC nieder.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige