Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Airbags für 007

autouniversum - Roger Moore übersteht einen Crash in Schweden dank der Airbags unverletzt.

15.01.2001

In seinen Filmen konnten die Fahrzeuge von James Bond fliegen, tauchen und jedem nur erdenklichen Gegner den Garaus machen. Doch bei Konfrontationen im realen Straßenverkehr bleibt auch einem Roger Moore nichts anderes übrig, als sich auf die Airbags zu verlassen. So haben ihm und seiner Partnerin Christina Tholstrup bei einem Unfall im schwedischen Göteborg eben diese Airbags das Leben gerettet, als ihr Volvo von einem anderen Fahrzeug gerammt wurde. Dies berichtete die Zeitung "Aftonbladet". Der Brite meinte anschließend: "Gott sei Dank, dass es ein Volvo war."

Zwei Stunden nach dem Crash trat er als Botschafter des UN-Kinderhilfswerkes Unicef bei einer Bingo-Show im schwedischen Fernsehen auf und verloste wie geplant als Hauptgewinn - ein Auto.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige