Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alfa 159-Rückruf

Gefährliche Dachreling

Foto: Alfa Romeo

Alfa Romeo muss in Deutschland 251 Fahrzeuge vom Typ 159 Sportwagen wegen einer möglichen Bruchgefahr der Dachreling in die Werkstätten zurückrufen.

15.02.2007

Bei Fahrzeugen, die zwischen Juli und August 2006 mit optionalem Dachlängsträger produziert wurden, könne es bei Verwendung eines Dachquerträgers aus dem freien Zubehörhandel zu Verformungen und im Extremfall zum Bruch des Dachlängsträgers kommen, teilte ein Sprecher auf Nachfrage von auto-motor-und-sport.de mit. Bei Verwendung von Dachquerträgern aus dem Original-Zubehörprogramm von Alfa Romeo gebe es keine derartigen Probleme.

Alle betroffenen Halter werden von Alfa Romeo angeschrieben und in die Werkstätten gebeten. Das KBA sei informiert. In der Werkstatt werde die Dachreling durch modifizierte Ausführungen mit einer dickeren Wandstärke ersetzt. Die Arbeitszeit betrage knapp eine halbe Stunde. 

Umfrage
Beeinflussen Rückrufe Ihr Kaufverhalten?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden