Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alfa Romeo 4C

Verkaufsprospekt zeigt erste Details

Alfa Romeo 4C Verkaufsprospekt 36 Bilder

Auf dem Autosalon in Genf hatte Alfa Romeo die Serienversion seiner 2011 gezeigten Studie 4C präsentiert. Noch 2013 soll der kompakte Sportler auf den Markt kommen, zu Preisen ab 60.000 Euro plus Steuern.

29.08.2013 Holger Wittich Powered by

Nun ist ein Verkaufsprospekt aufgetaucht, der weitere Details zum Alfa Romeo 4C preisgibt. So ist der kleine Italo-Sportler in sechs verschiedenen Lackierungen von Schwarz über Perlmutt bis "Rosso Competizione" bestellbar. Für den Innenraum hält Alfa vier Leder-Sportsitz-Versionen mit eingearbeitetem Alfa-Logo in den integrierten Kopfstützen bereit.

Vier Leichtmetallfelgen zwischen 17 und 19 Zoll Größe lassen den Blick auf die Bremssättel zu, die der Kunde ebenfalls in vier unterschiedlichen Farben bestellen kann. Zusätzlich kann er seinen Alfa Romeo 4C mit einem doppelten verchromten Auspuffendstück "Racing", verchromten Ausspiegelverkleidungen, einem Heckspoiler in Fahrzeugfarbe oder einer Scheinwerferblende in Carbon ausrüsten. 

Alfa Romeo 4C mit Leder-Stoffsitzen ab Werk

Zur Serienausstattung des Alfa 4C gehören ein höhen- und tiefenverstellbares Lederlenkrad, Schaltwippen am Lenkrad, Ledersitze mit schwarzem Stoffbezug und roten Nähten. Die Füße ruhen auf Alu-Pedalen, die Augen auf einer volldigitalen Instrumententafel unter anderem mit Öldruck- und Turboladerdruck-Anzeige.

Ab Werk steht der Alfa Romeo 4C auf 17 beziehungsweise 18 Zoll großen Leichtmetallrädern, dahinter verbergen sich graue Bremsättel. Das doppelte Auspuffendstück gehört ebenso zur Serienausstattung wie die LED-Rückleuchten, ABS, Fahrer- und Beifahrerairbags sowie ABS, ASR, Hill Holder-Funktion und ein Reifendrucküberwachungssystem.

Racing- und Lusso-Package gegen Aufpreis

Eine Diebstahlsicherung mit Bewegungsmelder kostet indes Aufpreis, ebenso wie der Parksensor, andersfarbige Bremssättel oder die besondere A.R. Racing-Bereifung. Darüber hinaus bietet Alfa Romeo für den 4C ein Racing-Package an, bestehend aus einem Race-Fahrwerk, Rennauspuff, 18 beziehungsweise 19 Zoll große Leichtmetallfelgen im 5-Loch-Look sowie Sportlederlenkrad mit Mikrofasereinsatz und roten Nähten. Ebenfalls gegen Aufpreis ist das Lusso Package erhältlich. Es beinhaltet Sportsitze aus Leder und Mikrofaser mit roten Nähten sowie Bi-LED-Scheinwerfern. Weitere Angaben zu Preisen gibt es nicht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote