Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alfa Romeo

Zurück in die USA

Foto: Alfa 15 Bilder

2010 will Alfa Romeo offiziell auf den amerikanischen Markt zurückkehren. Doch bereits jetzt wurde der erste Alfa Romeo 8C an einen Käufer in den USA ausgeliefert, meldet Alfa am Mittwoch (26.11.) in Turin.

27.11.2008 Uli Baumann

Der italienische Sportwagen ging dabei nicht an irgendjemand, sondern in prominenten Besitz. Börsenmogul und Autonarr James Glickenhaus konnte den ersten von 85 für den US-Markt bestimmten Modellen des Alfa 8C Competitzione in Conneticut in Empfang nehmen. Die weiteren 84 US-Modelle werden, wie das Glickenhaus-Auto, über Maserati-Händler gegen Jahresende an die Kunden ausgeliefert.

      

Der Alfa 8C ist mit einem 450 PS starken 4,7-Liter-V8-Motor bestückt. Gezeichnet wurde er im Centro Stile Alfa Romeo. Insgesamt sollen nur 500 Fahrzeuge dieses Typs gebaut werden, 116 davon sind für den deutschen Markt vorgesehen. Hierzulande beginnen die Preise für den 8C bei  rund 212.000 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden