Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alle Erlkönige im Juli 2012

Auto-Zukunft für jeden Geschmack

Erlkönig Mercedes C-Klasse Foto: SB-Medien 75 Bilder

Im Juli hat unser Erlkönig-Fotograf richtiges Jagdglück gehabt und eine Vielzahl von Prototypen abgeschossen. SUV, Coupé, Limousine, Kombi, Cabrio, Sportwagen, ... - für jeden Autogeschmack ist hält die Autozukunft etwas Interessantes bereit.

29.07.2012 Holger Wittich

Cabrios von BMW und Opel

Sommer, Sonne, Cabrio - naja, zumindest Letzteres können wir bieten. BMW hat die ersten Sonnenstrahlen im Juli genutzt und das BMW 4er Cabrio offen ausgeführt. Ähnlich hat auch Opel reagiert und das Astra Cabrio eröffnet. Ebenfalls 2013 wird es auf den Markt kommen, höher positioniert sein als der Astra und einen neuen Baureihennamen tragen.

BMW, Suzuki und Land Rover bietet SUV-Flotte auf

Eine andere Reaktion auf das eher durchwachsene Wetter könnte in Sachen Auto-Zukunft die Anschaffung eines SUV sein. Das Segment boomt, die Prototypen stehen zum Abschuss bereits Schlange. So drängt sich neben dem Suzuki SX4-Nachfolger auch das Facelift des Land Rover Freelander ab 2013 ebenso in den Vordergrund, wie der Range Rover und dessen Top-Modell Range Rover Sport. In dieser Doppelung geht derzeit auch BMW auf Tour. Der neue X5 - ab 2013 leichter und männlicher - wird begleitet vom BMW X5M, ab 2014 kräftiger und leichter.

Erlkönig Range Rover Sport 1:36 Min.

Sportwagen-Erlkönig in jedem PS-Bereich

Das Attribut leicht wird und muss auch auf die Sportler der Zukunft zutreffen. Hier ist im Juli die Range wirklich extrem. Im Kompaktsegment tummelt sich der Audi S3 mit 280 PS, in der Mittelklasse sind der BMW M4 und der BMW M3 mit mindesten 450 PS am Start, flankiert vom Mercedes C 63 AMG, der ab 2014 457 PS aufrufen wird. Ein Segment darüber wird sich noch 2012 der Jaguar XF-R mit 550 PS die Ehre geben.

Noch nicht genug? Dann dürfte der Mercedes SLS AMG das richtige sein. Gibts schon? Nein, nicht als Black Series-Version mit mindestens 650-V8-PS. Ach, das reicht noch nicht und soll bitteschön noch etwas exklusiver sein. Dann flugs 768.026 Euro locker gemacht und den Superhybrid-Sportler Porsche 918 Spyder mit 770 PS Systemleistung bestellt.

Bezahlbare und unbezahlbare Auto-Modelle

Okay, kommen wir wieder runter auf den Boden der Tatsachen und kümmern uns um bezahlbare Alltagsautos, so wie der Mazda 6 Kombi einer sein wird - dessen Limousine schon gezeigt hat, dass Brot und Butter auch Sterne-Qualitäten haben kann. Apropos Sterne, hier dürfte dann auch die neue Mercedes C-Klasse gut untergebracht sein. Sicher, das sind keine Autos, mit denen man sich von der Masse abhebt, aber dafür gibt es ja auch einen Rolls Royce Ghost Coupé.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige