Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alle Erlkönige Oktober 2009

Von Audi A1 über 5er BMW bis VW Touareg

Erlk�nig Aufmacher Oktober 2009 Foto: SB-Medien 106 Bilder

Nach dem ruhigen IAA-Monat ging es in Sachen Auto-Zukunft im Oktober richtig ab. Kurz vor den Wintertests im Norden, wurden viele Prototypen noch einmal kräftig auf dem Nürburgring oder anderen Teststrecken getestet. Klar, dass unser Erlkönig-Jäger da nicht weit ist.

30.10.2009 Holger Wittich

Ein Highlight des Erlkönig-Monats Oktober war indes eines der kleinsten Autos. Der Audi A1, der auf Basis des VW Polo im Sommer 2010 auf den Markt kommen wird und rund 18.000 Euro kosten soll. Optisch wird sich der kleine Audi A1 an die Studie Audi A1 Metroproject Quattro anlehnen.

Erlkönig Audi A8 1:58 Min.

Audi A8: W12-Motor als Top-Aggregat

Aber nicht nur der kleinste Audi wurde "erlegt", auch tauchte der neue Audi A8 regelmäßig vor der Flinte unseres Erlkönig-Jägers auf. Sogar die Erprobungsfahrt auf dem Nürburgring haben wir im Video dokumentiert. Übrigens konnte auto motor und sport bereits vorab das neue MMI des Audi A8 testen.

BMW mit Power-Modellen

Auch aus dem Hause BMW ließen sich einige künftige Modelle in dem vergangenen Monat "blicken". Der neue BMW M5 zeigte sich in der typischen Psycho-Tarnung und gab doch einige Details preis. Er wächst und der Länge und beim Radstand, die Nase wird spitzer, die Höhe des BMW 7er-Klons sinkt. Unter der Haube ergänzen die Efficient Dynamics-Motoren das Antriebsportefolio. Und natürlich darf beim 5er-BMW auch nicht der BMW M5 fehlen, er ebenfalls 2010 mit seinem 555 PS starken V8-Biturbo auf den Markt kommen wird. Ein marginales Facelift erhält auch das BMW M3-Cabrio, das fast ungetarnt auf dem Nürburgring erwischt wurde. Und wem das alles zu groß ist, darf sich auf den BMW Z4 mit M-Paket freuen, der mit 326-PS-Motorpowerkit 2010 kommen wird. Dazu gesellten sich im Oktober noch die ersten Bilder des BMW X5, der sein Facelift einem Fotografen in den USA offenbarte.

VW-Facelifts für Touran und Tiguan - Mercedes mit B-Klasse 2011

Dritter und Vierter im Bunde der "Auto-Zukunft Oktober 2009" ist VW mit den Facelifts vom VW Tiguan und VW Touareg sowie Mercedes mit dem ersten Prototypen der erst 2011 auf den Markt kommenden Mercedes B-Klasse.

Mitsubishi mit Crossover - Subaru/Toyta mit Kompaktsportler

Und natürlich tragen auch die japanischen Hersteller ihr Scherflein bei. Mitsubishi zeigte unfreiwillig einen kompakten Crossover, der ab Februar 2010 zunächst auf den japanischen Markt kommen wird. Sportlich präsentiert sich auch der Kompaktsportler der von Subaru und Toyota aufgelegt wird und Ende 2011 als Nachfolger des Toyota MR2 auf den Markt kommen soll.

Eine aktuelle Übersicht über alle Erlkönige finden Sie hier. Alle Erlkönige aus dem September 2009, August 2009, Juli 2009, Juni 2009, Mai 2009, April 2009, März 2009, Februar 2009 und Januar 2009 werden hier präsentiert.

MarkeModell (zum Artikel)UpdateNeu
Aston MartinDBS/DB905/2010
BMWX305/2010
AudiA7 / S705/2010
AudiRS305/2010
MercedesSLS AMG Roadster05/2010
VWPassat05/2010
FordMondeo05/2010
BMWM1 / 135is05/2010
SuzukiSwift05/2010
AudiS805/2010
MercedesSL05/2010
MercedesC-Klasse05/2010
OpelCorsa OPC Nürburgring-Edition04/2010
HyundaiVeloster04/2010
Porsche911 GT204/2010
BMWM504/2010
MercedesB-Klasse04/2010
MercedesCLS & CLS 63 AMG04/2010
LamborghiniJota04/2010
OpelAstra GSI04/2010
AudiA704/2009
MercedesML03/2010
Ferrari61203/2010
BMW5er lang03/2010
MercedesCL-Klasse03/2010
BMW5er Touring03/2010
MercedesSLK03/2010
BMW1er03/2010
PorscheBoxster03/2009
Porsche911 (998)03/2010
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige