Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

AMG-V12 krönt die S-Klasse

5 Bilder

Ab Dezember 2003 bietet Mercedes nicht nur den CL 65 AMG an, sondern auch das S-Klasse-Pendant mit dem neuen 612 PS starken 6,0-Liter-V12 mit Biturboaufladung. Alle Infos, alle Fotos.

20.08.2003

Unter den Hauben beider Top-Modelle arbeitet ein neuer 6,0-Liter-V12-Motor, der via Biturboaufladung 450 kW (612 PS) leistet und ein maximales Drehmoment von 1.000 Nm zwischen 2.000 und 4.000/min. entwickelt. Damit beschleunigen die Fahrzeuge in 4,4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt, theoretisch wären jedoch bis zu 360 km/h möglich.

ABS, ASR, ESP - angepasst an die Power

Die Kraftübertragung der leistungsstarken S- und CL-Versionen übernimmt eine Fünfstufen-Automatik mit Lenkradschaltung. Die Serienausstattungen umfasst ein elektronisch gesteuertes ABC (Active Body Control)- Luftfederfahrwerk mit AMG-spezifischen Federbeinen und straffer abgestimmten Dämpfern. Komplett neu entwickelte Fahrdynamikregelsysteme wie ABS, Brake-Assist, ASR und Elektronisches Stabilitäts-Programm ESP ergänzen die fahrwerksseitigen Maßnahmen. Dem hohen Kraftangebot des Biturbos entsprechend kommt an der Vorderachse der AMG-Topmodelle eine neu entwickelte, großdimensionierte Achtkolben-Verbundbremsanlage mit Graugussscheibe und Aluminiumtopf der Dimension 390 mal 36 Millimeter zu Einsatz. Den Kontakt zur Straße stellen 19-Zoll-Doppelspeichenfelgen mit Reifen der Dimensionen 245/40 ZR 19 vorne sowie 275/35 ZR 19 hinten her.

S-Klasse-Preisliste: ab 196.360 Euro

Von den Serienmodellen der S- und CL-Klasse unterscheiden sich die Fahrzeuge optisch durch eine veränderte Front- und Heckschürze, Seitenschwellerverkleidungen und zwei ovale verchromte Doppelendrohre der Sportauspuffanlage. Im Inneren gibt es unter anderem eine Lederausstattung und elektrisch verstellbare Sportsitze. Der S 65 AMG verfügt zudem über das vorausschauende Insassenschutzkonzept Pre-Safe, das bei einem drohenden Unfall automatisch vorbereitende Schutzmaßnahmen trifft. Der S 65 AMG kostet ab 196.360 Euro. Der CL 65 AMG steht mit 201.260 Euro in der Preisliste.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden