Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

ams-Nachwuchspiloten in Saisonvorbereitung

Foto: Motorsport-XL 9 Bilder

Die Kartfahrer Mario Farnbacher und Marcel Lipp, beide jüngst in den Fahrerkader von auto motor und sport berufen, haben in dieser Saison einen straffen Terminkalender.

11.02.2008 Bianca Leppert Powered by

Höchste Priorität hat die Königsklasse des deutschen Kartsports, die Deutsche Kart Meisterschaft (DKM). Lipp (19) geht innerhalb dieser Serie in der Königsklasse KF1 an den Start. Der 15-jährige Mario Farnbacher bestreitet die fünf Rennwochenenden in der Deutschen Challenger Kart Meisterschaft (KF2), die im Rahmen der DKM stattfindet. Diese unterscheidet sich von der KF1 unter anderem durch die Reifenart und Vergasergröße. 

Neben der DKM nimmt Lipp auch an den fünf Rennen des ADAC Kart Masters in der Klasse KF2 teil. Das Highlight der Saison ist die Europameisterschaft, die vom 31. Juli bis 3. August in Braga, Polen stattfindet. Das Ticket für die Teilnahme an der EM müssen die zwei Nachwuchspiloten allerdings zuvor bei der EM-Qualifikation in Italien lösen. Dort werden die Teamkollegen zu Konkurrenten - beide treten in der Klasse KF2 an.

Das erste Rennen dieser Saison ist der Winterpokal in Kerpen am 1. März. Lipp und Farnbacher wollen bei diesem Rennen nicht nur wichtige Rennkilometer sammeln, sondern bereiten sich zugleich auf das erste DKM-Rennen im April vor, das ebenfalls in Kerpen ausgetragen wird.

DKM

12./13.04.08 Kerpen
24./25.05.08 Wackersdorf
14./15.06.08 Ampfing
26./27.07.08 Liedolsheim
16./17.08.08 Hahn

Europameisterschaft

10./13.07.08 Val Vibrata (I) Qualifikation
31.07./03.08.08 Braga (P) Finale KF2

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige