Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Anzeige

Sportliche Fahrwerkskomponenten für den neuen Mini

H&R Mini Cooper S Foto: H&R 3 Bilder

Schon immer, und in allen Modellvarianten, hat der Mini die "Großen" das Fürchten gelehrt. Dieser grundsätzlichen Sportlichkeit der Marke trägt man bei H&R seit Langem mit maßgeschneiderten Produkten für praktisch alle Minis Rechnung.

12.05.2014 auto motor und sport Powered by

Für die brandneuen Varianten des Mini Cooper S und des noch "giftigeren" Ablegers Mini Cooper S John Cooper Works bieten die Profis von H&R nun Sportfedern an: Beim 141 kW (192 PS) starken Mini S wird der Fahrzeugschwerpunkt vorne und hinten um 30 Millimeter gesenkt, während es beim bereits werkseitig tiefer liegenden und mit 170 kW (231 PS) noch mal kraftvoller motorisierten John Cooper Works 25 Millimeter sind.

So verbessert sich die Straßenlage der beiden wendigen Sportler noch einmal spürbar - und auch die optische Wirkung harmoniert mit der selbstbewussten Linienführung der Deutschbriten. John Cooper, der "Erfinder" der Renn-Minis, hätte seine Freude an diesen beiden Modellen. Selbstverständlich sind die Sportfedern für den Cooper S und seinen noch schnelleren Bruder ab sofort und mit Teilegutachten lieferbar.

Ebenso neu im Programm von H&R sind Trak+ Spurverbreiterungen. Sie sind in heißem Schwarz und edlem Silber sowie von 10 bis 50 Millimeter pro Achse lieferbar. Mit Trak+ Spurverbreiterungen eröffnen sich dem Cooper-S-Fahrer neue Möglichkeiten zu Individualisierung und passgenauen Ausrichtung der Räder an die Radhauskanten.

H&R Produkte für Mini Cooper S/Mini Cooper S John Cooper Works

Sportfedern, Artikelnummer: 28813-2 (MCS)/28813-1(MCS JCW)
Tieferlegung VA/HA ca.30 mm (MCS)/ VA/HA ca.25 mm (MCS JCW)

TRAK+ Spurverbreiterung Silber und Schwarz (MCS und MCS JCW)
10 bis 100 mm

Preise standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest

www.h-r.com

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk