Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Arden AR7

Range Rover-Highlander

Foto: Arden 11 Bilder

Der 480 PS starke AR7-Umbau für den Range Rover von Tuner Arden ist hinlänglich bekannt. Nun schrauben die Krefelder den Druck weiter nach oben und spendieren der Highlander-Variante 520 PS.

10.06.2008 Carsten Rose

Basis bildet weiter der auf 4,5 Liter aufgebohrte 4,2-Liter-V8 im Range Rover, der um ein Hochleistungs-Schrauben-Kompressor ergänzt wird. Ergebnis der Kombination ist ein maximales Drehmoment von 710 Newtonmeter. Damit soll der britische Geländewagen in 6,3 Sekunden die 100 km/h-Marke durchbrechen und das Schwergewicht bis auf 240 km/h treiben können.

Die stärkere Leistungsentfaltung wird aerodynamisch vom AR7-Bodykit unterstützt, dass sich unverändert präsentiert. Ebenso beinhaltet der Umbau zum Sport-SUV eine Hochleistungsbremsanlage, Edelstahlabgasanlage im Rechteckdesign und Räder in 22 oder 23 Zoll. Für ein Komplettfahrzeug ruft Arden 189.900 Euro auf.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk