Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Asma

Mercedes CLS im Star Wars-Style

Foto: Asma-Design 8 Bilder

Die Holzmadener Tuningfirma Asma präsentiert auf der Essen Motor Show den Shark II auf Basis des Mercedes CLS. Den Viertürer dominiert eine lang gezogene Frontschürze mit wuchtigem Kühlergrill, der von Querstreben unterteilt wird. Entfernt erinnert die Konstruktion an die Gesichtsmaske der Star-Wars-Fiesling Darth Vader.

25.11.2005

Kotflügel mit seitlichen "Haifischkiemen" und eine neue Heckschürze gehören ebenfalls zum Bodykit. Der Shark II rollt auf 20 Zoll großen, dreiteiligen Edelstahlfelgen, die mit Reifen der Dimension 255/30 vorn und 295/25 an der Hinterhand bereift sind. Auch eine veränderte Auspuffanlage und eine Fahrwerkstieferlegung um 35 bis 50 Millimeter sind erhältlich. Der Komplettumbau kostet nach Unternehmensangaben rund 20.000 Euro.

Bereits vor einigen Wochen hatte ASMA die erste deutlich zivilere Version des Shark gezeigt.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote