Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Asma Mercedes CLS Shark

Hai-ligs Blechle

Foto: Asma Design 8 Bilder

Asma Design hat sich dem CLS von Mercedes angenommen und verpasst dem Coupé eine Tieferlegung sowie diverse Anbauteile.

10.10.2005

Zu den Aerodynamikteilen gehören eine Frontspoilerlippe, eine Grill ohne Emblem Seitenschweller sowie Kotflügel mit kiemenartigen Lufteinlässen, wodurch der Asma CLS den Beinamen "Shark“ (zu deutsch "Hai") erhält. Eine Edelstahlendschalldämpfer mit eckigen Endrohren rundet die Heckansicht ab.

35 bis 50 Millimeter bringen die Holzmadener Tuner den Shark dem Erdboden näher, eine Komplettfahrwerk ist nach Angaben von Asma in Arbeit. Den Kontakt zur Straße halten 20 Zoll große mehrteilige Edelstahlräder mit Reifen der Größe 255/30 an der Vorderachse und 295/25 an der Hinterhand.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote