Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Aston Martin DBS - Glow in the Dark

Eine Lichtgestalt unter den Sportwagen

Aston Martin DBS Glow in the Dark Foto: Nevana Designs 10 Bilder

David Morgan wollte ein Auto, das hervorsticht. Also hat er sich eines angeschafft, das im Dunkeln leuchtet. Leuchtet ein, oder? Es handelt sich dabei um einen Aston Martin DBS. Eine gute Basis.

23.06.2015 Patrick Lang

In vielen Kinderzimmern sind Spielsachen oder Dekoartikel, die im Dunkeln leuchten ein Dauerbrenner. Solche Spielsachen gibt es auch für Erwachsene und da steht dann Aston Martin DBS drauf. David Morgan, ein Fahrer des "Team 46", hat für die britische Motor-Rally Gumball 3000 so einen DBS von der Firma Nevana Designs mit speziellem UV-Lack überziehen lassen. In der Sonne tankt er nun Licht und phosphoresziert dann im Dunkeln bis zu zehn Stunden vor sich hin.

Aston Martin DBS als Lichtgestalt

Hamish Scott von Nevana Designs hat den Lack entwickelt und verziert damit nun je nach Wunsch auch Helme, Motorräder, Feuerlöscher, Böden, Yachten und was sonst noch so eine gute Figur mit Leuchtfunktion abgibt. Dabei spielt natürlich auch der Sicherheitsaspekt eine Rolle. Stellen Sie sich vor, Sie haben mit ihrem Auto mitten in der Nacht eine Panne auf der A5 zwischen Karlsruhe und Heidelberg. Streckenweise gibt es da drumherum nicht viel. Wenn Ihr Wagen aber in futuristischem Hellblau erstrahlt, sinkt immerhin die Wahrscheinlichkeit, dass weitere Fahrzeuge in Ihr Heck krachen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden