Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Aston Martin holt Brundle

Foto: Aston martin

Der britische Rennstall Aston Martin hat sich die künftigen Dienste von Ex-Formel 1-Pilot Martin Brundle gesichert - aber nicht als Fahrer, sondern als "Manging Director".

22.11.2007 Powered by

Brundle soll im Prodrive-Team, das zusammen mit Aston Martin das Aston Martin Racing Team betreut, den Bereich Finanzen und das operative Geschäft verantworten. Brundle berichtet direkt an Prodrive-Chef David Richards.

Teamchef und technischer Direktor bei Aston Martin Racing bleibt George Howard-Chappell.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote