Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Aston Martin

Verkaufsspekulationen verdichten sich

Aston Martin

Die Verkaufsspekulationen um den traditionsreichen britischen Sportwagenbauer Aston Martin verdichten sich. Eine Unternehmenssprecherin kündigte auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa für Freitag eine Mitteilung an.

06.12.2012 dpa

Zuvor hatte die Agentur Bloomberg am Donnerstag (6.12.2012) berichtet, dass der 50-Prozent-Anteil des kuwaitischen Investmentfonds Dar kurz vor dem Verkauf an den italienischen Finanzinvestor Investindustrial stehe. Dies kommentiere man nicht, sagte die Sprecherin.

Kuwaitis kontrollieren Aston Martin

Die Aston-Martin-Anteile waren 2007 vom US-Autobauer Ford an ein Konsortium unter Führung zweier internationaler Investmenthäuser aus Kuwait gegangen - Investment Dar und Adeem Investment. Die Besitzer machen keine Angaben dazu, ob es seither bei den Anteilen schon Bewegung gegeben hat.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige