Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi

2006 zu neuem Rekord

Foto: ams

Der Autobauer Audi ist nach kräftigen Zuwächsen im Oktober auf der Zielgeraden für ein neues Rekordergebnis im Gesamtjahr. "Auch der deutsche Markt gibt allen Grund, optimistisch auf das Jahresende zu blicken", teilte die Audi AG am Montag (6.11.) in Ingolstadt mit.

06.11.2006

In den ersten zehn Monaten lieferte Audi weltweit 757.700 Autos an die Kunden aus, das waren 8,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im Gesamtjahr will Audi nach früheren Aussagen 890.000 Autos verkaufen.

Die kräftigsten Zuwächse erreichte Audi in China, wo die Zahl der verkauften Fahrzeuge um 60 Prozent auf 65.950 stieg. In den europäischen Ländern außerhalb Deutschlands legten die Absatzzahlen in den ersten zehn Monaten um 7,2 Prozent auf 348.600 zu. Deutschland konnte bei diesem Zuwachs nicht mithalten. Trotz einer zweistelligen Steigerung im Oktober lag das Plus in den ersten zehn Monaten nur bei 2,2 Prozent auf 212.086 Autos. In den USA verlor Audi an Fahrt und lieferte im Oktober 3,4 Prozent weniger Autos aus als im Vorjahresmonat.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige