Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi A5 Sportback

Die dritte A5-Variante tritt zur IAA an

Audi A5 Sportback Foto: Audi 29 Bilder

Mit dem Audi A5 Sportback bringt Audi das dritte Mitglied der A5-Familie an den Start. Der A5 Sportback, der auf der IAA in Frankfurt Premiere feiern wird, soll die Vorzüge eines Coupés, eines Kombis und einer Limousine in sich vereinen.

16.07.2009 Uli Baumann

Mit dem neuen Audi A5 Sportback macht sich Audi auf, das Fließheck in der Oberen Mittelklasse salonfähig zu machen. Als fünftüriges Coupé ergänzt der neue A5 Sportback das Audi A5 Coupé und das Audi A5 Cabrio.

Platz wie im Audi A4

Aufbauend auf dem modularen Längsbaukasten der Ingolstädter tritt der A5 Sportback mit einer Länge von 4,71 Meter, einer Breite von 1,85 Meter und einem Radstand von 2,81 Meter an. Die Höhe beträgt nur 1,39 Meter und betont die coupéhafte Ausprägung der sanft nach hinten abfallenden Dachlinie.

Vorne trägt der Audi nur einen kurzen Überhang. Unter der flächigen Kofferraumklappe, die die Heckscheibe integriert, sollen 480 Liter Gepäck - soviel wie im A4 Avant - Platz finden. Wird die geteilte Rückbank umgelegt, so erweitert sich der Laderaum des A5 Sportback auf 980 Liter.

Die A5 Sportback-Optik orientiert sich an den A5-Brüdern

Bei der Linienführung bleibt der als Viersitzer konzipierte A5 Sportback seinen A5-Brüdern treu. Das Gesicht prägt der typische Single-Frame-Kühlergrill, die schwungvolle Gürtlelline orientiert sich am A5 Coupé und die Rückansicht mit der Diffusorschürze und den zwei Auspuffendrohren ist bereits von Coupé (zum Vergleichstest) und Cabrio (zum Einzeltest) bekannt. Um den Coupé-Charakter weiter zu unterstreichen, verzichten die Seitenscheiben auf Rahmen. Die längere Dachlinie schafft zudem Platz für ein drittes Seitenfenster.

Audi A5 Sportback mit fünf Motoren zum Marktstart

Zum Marktstart im September, direkt nach der IAA, stehen für den A5 Sportback zwei Benziner und drei Diesel zur Wahl, die alle die Euro 5-Abgasnorm erfüllen. Drei weitere Motoren - darunter der 1.8 TFSI und der 2.0 TFSI in einer weiteren Leistungsstufe - sollen bis Mitte 2010 das Angebot erweitern. Der 2.0 TDI und der 2.7 TDI kommen zunächst als Fronttriebler und mit manuellem Sechsganggetriebe, der 3.0 TDI, der 2.0 TFSI und der 3.2 FSI treten serienmäßig mit Allradantrieb und S-Tronic-Schaltung an. Bestellbar ist der A5 Sportback ab sofort, die Preise starten bei 36.050 Euro.

Zur Serienausstattung des A5 Sportback zählen unter anderm die Fahrdynamikregelung Dive-Select, Front-, Seiten- und Kopfairbags, Rekuperationssysteme zur Verbrauchsoptimierung, Start-Stopp-Systeme für die Vierzylinder, elektromechanische Parkbremse, Nebelscheinwerfer, Klimaautomatik, Audio-Anlage mit CD-Player, Sportlenkrad, ESP und 17 Zoll-Räder mit 225/50er Reifen.

Sportpakete für den Audi A5 Sportback gegen Aufpreis

Gegen einen noch nicht bezifferten Aufpreis lässt sich der neue Audi A5 Sportback auch mit S-Line-Paketen für das In- und das Exterieur aufwerten. Dann darf das viertürige Coupé ein Sportfahrwerk, Sportsitze, ein Sportlenkrad, neue Schürzen vorn und hinten, größere Leichtmetallräder sowie Schwellerverkleidungen und diveres S-Line-Badges tragen.

Ebenfalls optional verfügbar sind die bereits aus den anderen A5-Modellen bekannten Assitenzsysteme und Ausstattungsfeatures.

Auch wenn der Audi A5 Sportback ein ganz neues Feld beackert, sieht ihn Audi nicht als Nieschenmodell. Audi erwartet vom Sportback nennenswerte Stückzahlen. Der A5 Sportback soll vor allem in Westeuropa Kunden finden, rund ein Drittel der Gesamtnachfrage sieht Audi auf dem deutschen Markt.

MarkeModelle
Alfa RomeoMito Quadrifoglio Verde
Mito 1.4 TB 16V
AudiR8 Spyder
E-Tron
A4 2.0 TFSI Flexifuel
A5 Sportback
S5 Sportback
A4 3.0 TDI Clean Diesel Quattro
A3 1.2 TFSI
Aston MartinRapide
BentleyMulsanne
Continental Series 51
Continental Series 51
BMW5er GT
Vision Efficient Dynamics
X1
X6 Hybrid
7er M-Sportpaket, 740d
1er Modellpflege
316d
ActiveHybrid 7
16 C Galibier
CitroenC3
Révolte
DS3
DodgeCaliber
Ferrari458 Italia
FiatSedici Facelift
500 Abarth 695 Tributo Ferrari
Punto Evo
Qubo Trekking
FiskerKarma
FordC-Max
Focus Econetic
Focus BEV
HyundaiiX 35
Genesis Coupé
Santa Fe
ix Metro
i30 blue
i10 Electric
JaguarXJ
KiaPicanto Facelift
Sorento
Ceed Facelift
Venga
LamborghiniReventón Roadster
LanciaYpsilon "Elle"
Lancia Musa "Poltrona Frau"
Land RoverDiscovery
Range Rover
Range Rover Sport
Defender-Sondermodelle Fire und Ice
LexusLF-Ch
LS Facelift
GS Facelift
IS Facelift
MaseratiGranCabrio
MazdaCX-7 Facelift
MX-5 Superlight
RX-8 Facelift
MercedesE-Klasse T-Modell
SLS AMG
B-Klasse F-Cell
Vision S 500 Plug-in Hybrid
E63 AMG T-Modell
Concept BlueZero E-Cell Plus
MiniCoupé Concept
Roadster Concept
OpelAstra
Astra Ecoflex
Ampera
Insignia Ecoflex
PeugeotRCZ
BB1
4007 DCS 6
RCZ Hybrid4
3008 Hybrid4
Ion
Porsche911 Turbo
911 Sport Classic
911 GT3 RS
911 GT3 Cup
RenaultFluence
Fluence Z.E. Concept
Renault Kangoo Z.E.
Twizy Z.E. Concept
Zoe Z.E. Concept
RevaNXR & NXG
Rolls RoyceGhost
Saab9-5
SeatLeon Cupra R
Ibiza Concept IBZ
SkodaSuperb Combi
Octavia LPG
SuzukiSX4 Facelift
TrabantNew Trabi (nT)
ToyotaAuris HSD Hybrid
Prius Plug-In
Land Cruiser
IQ-Showcars
VolvoC70 Facelift
C30 Facelift
C30 R-Design
VWGolf R
Golf Variant
E-Up
Polo Zweitürer
Polo Bluemotion
Golf Bluemotion
Passat Bluemotion
1-Liter Auto
Multivan
WiesmannRoadster MF5
TunerTechart Roadster und GT
Hamann Tycoon Evo
Hamann Ferrari California
Mansory Chopster
Brabus EV12 One of ten
Brabus SV12 R
Irmscher Opel Astra
Mansory Bentley Continental GT Speed
Umfrage
Wie finden Sie den neuen Audi A5?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
Audi A5 Coupé Audi A5 ab 334 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Audi A5 Audi Bei Kauf bis zu 20,31% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk