Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi A8

Ab Juli mit Keramikbremse

Foto: Audi 5 Bilder

Audi wird ab Juli die Modelle A8 W12 und A8 L W12 Quattro mit Keramikbremsanlage ausrüsten. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag hat der Ingolstädter Autobauer mit der SGL Carbon AG aus Wiesbaden getroffen.

07.06.2005

Dieses Abkommen sieht die automatisierte Serienfertigung der Keramikbremse vor, die gegenüber herkömmlichen Bremsanlagen leistungsfähiger und leichter sein soll. Außerdem verfüge die Keramikbremse über eine längere Laufleistung, so Audi in einer Mitteilung vom Dienstag (7.6.)

Des Weiteren kündigen beide Unternehmen an, dass sich aus dem Entwicklungsvertrag eine "gemeinsame Investition in die Großserienfertigung“ ergebe können. "Dies könnte auch im Rahmen eines Gemeinschaftsunternehmens erfolgen. Darüber wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden. In der Zwischenzeit bezieht Audi die Carbon-Keramik-Bremsscheiben im Rahmen eines langfristigen Liefervertrags.“

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige