Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi Allroad made by Abt

Foto: Abt 19 Bilder

Tuner Abt will optisch und technisch mehr aus dem Audi Allroad Quattro herausholen. Daher unterziehen die Allgäuer den Ingolstädter via Chiptuning einer Leistungskur, so dass der 2,7 Liter große Turbodiesel statt 180 PS satte 230 PS entwickelt.

07.08.2006

Als maximales Drehmoment stehen 450 Nm bereit - 70 Nm mehr als in der Serienversion. Beim großen TDI-Bruder mit drei Liter Hubraum sollen es gar 550 statt der 450 Nm ab Werk sein. Dazu liefert der Selbstzünder mit 272 PS 39 Pferdestärken mehr.

Für den optisch opulenteren Auftritt sieht Abt neben 19 Zoll großen Leichtmetallfelgen mit Reifen der Größe 255/40 auch eine 20 Zoll große Variante mit Pneus der Dimension 265/30 vor. Die Spur des Audi wächst in jedem Fall um 15 Millimeter. In die Höhe lässt Abt den Allroad lediglich durch den Anbau des Heckspoiler wachsen, der neben dem optischen Aspekt auch aeordynamische Aufgaben erfüllen soll.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote