Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi auf der CES Asia

Kooperationen mit Baidu und Huawei

Audi Baidu Carlife Foto: Audi

Audi will seinen Kunden in China eine bessere Vernetzung des Autos mit dem Internet und seinem Umfeld bieten und kooperiert dazu mit der Suchmaschine Baidu und dem Netzwerkspezialisten Huawei.

22.05.2015 Uli Baumann

Bei Baidu CarLife handelt es sich um eine Smartphone-Integration für den Einsatz im Auto, ähnlich wie Android Auto und Apple CarPlay. Sobald der Kunde sein Smartphone im Auto anschließt, startet das Smartphone-Interface: Auf dem MMI-Bildschirm öffnet sich eine Umgebung mit maßgeschneiderten Apps von Baidu. CarLife soll sowohl mit iOS als auch mit Android funktionieren.

Mit dem Netzwerkspezialisten Huawei hat Audi die Entwicklung eines Asien-spezifischen LTE-Moduls vereinbart, das die Datenrate beim Transfer ins Auto erhöhen soll. Audi wird das Modul in China, Japan und Korea einsetzen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden