Alles über Audi A8
IAA 2015
Weitere Artikel zu diesem Thema
Audi quattro concept 15 Bilder Zoom

Audi auf der IAA 2013: Quattro-Studie und A3 Cabrio

Audi präsentiert auf der IAA 2013 seine Modelle wieder in einem eigenen Haus auf dem Agora-Freigelände. Highlight unter den Serienmodellen dürfte das A3 Cabrio sein.

Nähere Angaben zum eigenen Messe-Stand auf der IAA 2013 wollte Audi noch nicht machen. Doch eins ist klar: Es wird wieder ein eigenes Audi-Gebäude auf dem Agora-Freigelände geben. Wahrscheinlich wird die VW-Marke die Kritikpunkte aus 2011 aufnehmen und das Haus entsprechend modifizieren. Ob es dann wieder eine 400 Meter lange Fahrbahn über zwei Ebenen gibt, bleibt abzuwarten.

Audi A8, A3 Cabrio und Quattro-Studie stehen fest

Den Neuheiten-Kern von Audi auf der IAA 2013 bilden das Facelift des A8, das neue A3 Cabrio und eine Audi Sport Quattro-Studie. 2010 zeigte Audi bereits das Quattro Concept auf dem Pariser Autosalon. Die neue Studie für die IAA 2013 soll mit dem aus dem Audi RS7 bekannten 4,0-Liter-Bituro-V8 angetrieben werden. Mehr als 600 PS stehen dem Leichtbau-Audi Sport Quattro damit zur Verfügung. Optisch jedoch wird sich das Modell an die 2010er-Studie anlehnen.

Das Facelift des Audi A8 wird sich ebenfalls auf der IAA 2013 präsentieren. Die optischen Änderungen sollen erste Signale in Richtung der neuen Generation aussenden, die ab 2016/2017 an den Start rollen wird. Neben den Heckleuchten und Matrix-Frontscheinwerfern wird auch das Cockpit des A8 umgestaltet. Außerdem halten neue Assistenzsysteme wie das Audi Connect System mit Google Maps Street View und ein Online-Verkehrs-Informationssystem Einzug. Was die Motorenpalette angeht, wird sich wenig tun. Der 6,3-Liter-W12 bleibt ebenso im Programm wie die beiden TFSI-Motoren mit 3,0 und 4,0 Liter Hubraum.

Das neue Audi A3 Cabrio soll im März 2014 auf den Markt kommen und basiert auf der Stufenhecklimousine des A3. Dem Cabrio wird die gleiche Motorenpalette zur Verfügung stehen, ein S3 Cabrio soll folgen.

Serienmodell S1 und A9 Concept auf der IAA?

Bisher noch keine Angaben machte Audi über eine mögliche Präsentation des Audi S1 als unlimitierte Serienversion. Bisher gibt es nur das auf 333 Stück limitierte Sondermodell Audi A1 Quattro. Der S1 soll den 2-Liter Turbo-Benziner aus dem Golf GTI mit 220 PS unter der Haube tragen und 2014 auf den Markt kommen. Ebenso ungewiss ist die mögliche Präsentation eines A9-Concept-Cars. Die Sport-Limousine auf Q7-Basis soll 2016 auf den Markt kommen. Das Crossover-Modell soll eine einzigartige Allroad-Limousine im Fünfmeter-Segment werden. Der Audi A9 wird durch die Geländewagen-Plattform höher sein als der A7 und über einen Unterfahrschutz aus Edelstahl verfügen.

Usermeinung
4 5
8 Bewertungen
» Alle 8 Usermeinungen
5 Sterne
63%
5
4 Sterne
13%
1
3 Sterne
13%
1
2 Sterne
13%
1
1 Sterne
0%
0

Die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt öffnet vom 15. bis 25. September ihr Pforten. Wir berichten schon vor den Publikumstagen über alle Audi-Neuheiten mit allen Fotos, Videos und Infos.

IAA 2013 Messe-Highlights
Marke Modell
Abarth Fiat Abarth 500
Alfa Romeo Alfa Romeo Mito & Giulietta Facelift
Aston Martin Aston Martin Vanquish Volante
Alpina Alpina D3 Biturbo
Audi Audi Sport Quattro
Audi A8 Facelift
Audi A3 Cabrio
Audi Nanuk Quattro Concept
Bentley Bentley Continental V8 S
Bugatti Bugatti Veyron Sondermodell
BMW BMW 5er GT
BMW 5er Facelift
BMW M5
BMW M Performance Diesel
BMW Concept X5 eDrive
BMW X5
BMW 4er Coupé
BMW C Evolution
BMW i8
BMW i3
Citroen Citroen Grand C4 Picasso
Citroen Cactus
Dacia Dacia Duster
Ferrari Ferrari 458 Speciale
Fiat Fiat Sondermodelle
Ford Ford S-Max Concept
Honda Honda Civic Tourer
Hyundai Hyundai i10
Hyundai ix35 Facelift
Infiniti Infiniti Q30
Jaguar Jaguar XJ MJ 2014
Jaguar C-X17
Jeep Jeep Wrangler Polar Special Edition
Kia Kia Niro
Lamorghini Lamborghini Gallardo LP 570-4 Squadra Corse
Lancia Lancia Facelifts und Sonderausstattungen
Land Rover Land Rover Discovery
Range Rover Hybrid
Range Rover Evoque
Lexus Lexus LF-NX
Maserati Maserati Quattroporte Ermenegildo Zegna
Mazda Mazda 3
Mazda 3 Stufenheck
Mercedes Mercedes S-Klasse
Mercedes S 63 AMG
Mercedes S-Klasse Coupé Concept
Mercedes CLA 45 AMG Racing Series
Mercedes GLA
Nissan Nissan X-Trail
Opel Opel Insignia Facelift
Opel Insignia Country Tourer
Opel Insignia OPC
Opel Monza Concept
Opel Adam Black Link und White Link
Peugeot Peugeot 308
Peugeot 308 R Concept
Peugeot RCZ R
Peugeot 208 Hybrid FE
Peugeot 3008
Peugeot 5008
Porsche Porsche 911 Carrera S Sondermodell
Porsche 911 Turbo
Porsche 911 Turbo Cabrio
Porsche 918 Spyder
Porsche Panamera Facelift
Porsche Panamera Diesel
Renault Renault Mégane Facelift
Renault Initiale
Seat Seat Leon ST
Skoda Skoda Rapid Spaceback
Skoda Yeti
Skoda Octavia RS
Smart Smart Forfour
Smart Fourjoy
Suzuki Suzuki Swift
Suzuki iV4 Concept
Toyota Toyota Hybrid-R Concept
Volvo Volvo Concept Coupé
VW VW Golf R
VW Golf Sportsvan
VW E-Golf
VW Golf Sportsvan
VW E-Load Up
VW Caddy Blue Motion
VW Amarok Dark Label
Mercedes Tuner Brabus Brabus B 63 S 700 Widestar
Brabus Mercedes S-Klasse
Brabus 850 6.0 Biturbo iBusiness
Brabus 700 Biturbo
Brabus CLA-Klasse
Brabus 850 Shooting Brake
Brabus B63S - 700 6x6
Brabus 850 6.0 Biturbo E-Klasse
Porsche Tuner Techart Porsche Panamera Techart Grand GT
Porsche Techart Cayman S
Von am 4. Juli 2013
5 4 3 2 1 3,5 5 18
Kommentare
Felgen suchen
Felgensuche

AEZ-Räder
Finden Sie die passende Felge für Ihr Auto

Reifen suchen

Große Auswahl an günstigen Reifen und Kompletträdern
für Sommer oder Winter.

/
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
AUTO MOTOR UND SPORT für:
iPad iPhone Android Windows 8