Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi

Fremdaufträge reduzieren

Foto: Audi 10 Bilder

Audi will lange Zeit außer Haus vergebene Entwicklungskompetenzen wieder zurück in den Konzern holen und künftig auch Nischenmodelle selbst produzieren. "Ich will nicht den Autozulieferer fragen, was schlecht und was gut ist", sagte Unternehmenschef Martin Winterkorn der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".

11.09.2003

"Wir müssen Entwicklungsarbeiten, die zu unserem Kerngeschäft gehören, selber machen", sagte er. Audi müsse die "Regie" behalten. Zugleich wolle die Tochter des Volkswagen-Konzerns verstärkt auch neue Produkte in kleineren Stückzahlen fertigen. So deutete Winterkorn an, dass etwa der Geländewagen Pikes Peak, der von 2005 an auf den Markt kommen soll, mit einer Jahresproduktion von 60.000 bis 70.000 Stück von eigenen Bändern laufen soll.

"Unsere Fabriken sind mittlerweile so flexiblel, dass selbst kleine Mengen von etwa 500 Stück gefertigt werden können", sagte der Manager. Dies sei auch für den Sportwagen Le Mans denkbar, der auf der IAA in Frankfurt präsentiert wurde.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige