Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi investiert in Taiwan

Foto: ams

Audi gründet in Taiwan eine eigene Vertriebsgesellschaft, die im Februar 2009 den Betrieb aufnehmen soll. Bis 2015 wollen die Ingolstädter die Zahl der an Kunden ausgelieferten Automobile auf der asiatischen Insel mehr als verdoppeln.

28.07.2008 Ralf Bücheler

Bisher war Audi nur durch einen unabhängigen Importeur auf dem taiwanesischen Markt vertreten. 2007 lag die Zahl der Audi Fahrzeug-Auslieferungen bei rund 1.900, künftig sollen es doppelt so viele werden. Dazu investiert Audi zusätzlich in elf neue Händlerbetriebe, drei davon in der Hauptstadt Taipeh.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden