Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi Q1

Das untere Ende der Q-Reihe

Audi Q1 Foto: Schulte 13 Bilder

Audi fährt auf Expansionskurs. Um das Wachstum auch künftig beizubehalten, wird in allen Baureihen nachgelegt. So soll auch die Q-Baureihe noch weiter ergänzt werden. Auf den Audi Q3 folgt so noch der Audi Q1 als kleinster SUV im Modellprogramm.

21.10.2009

Der Audi Q7 machte den Anfang und eröffnete die SUV-Baureihe im Audi-Modellprogramm. Mit dem Q5 wurde der SUV-Trend auch bei den Kompakten erfolgreich aufgegriffen.

Audi Q5 2:01 Min.

Neu kommen der Audi Q3 und der Q1

Die nächste Ergänzung der Q-Baureihe - der Audi Q3 - soll bereits ab 2011 im spanischen Seat-Werk Martorell bei Barcelona von den Bändern rollen. Der kleine Fünfsitzer soll eine Coupé-artige Silhouette erhalten. Der neue Einstiegsgeländewagen soll das Design und das sportliche Fahrverhalten eines Kompaktwagens mit dem Raumangebot und der Vielseitigkeit eines SUV verbinden. Zudem erhält er eine erhöhte Sitzposition, große Räder und eine erhöhte Bodenfreiheit.

Weil Audi aber auch unter dem Q3 noch eine Lücke im Portfolio sieht wird dem Q3 noch der Q1 folgen. Dieser baut auf der Plattform des Audi A3 auf und bedient sich bei der Technik des quermodularen Baukastens.

Alle Infos zu den Audi-Neuheiten der kommenden Jahre lesen Sie in auto motor und sport, Heft 23/2009, ab dem 22. Oktober im Handel.

Weitere Themen im Heft:

- Test BMW X1
- Fahrbericht Porsche 911 Turbo
- Test Mercedes E-Klasse T-Modell
- Vergleich Honda Jazz, Mitsubishi Colt und Mazda 2
- Booklet: Fit in den Winter
- Versicherungsspezial

Umfrage
Braucht Audi ein noch kleineres Q-Modell?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden