Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi R8 Spyder mit neuer Motorisierung

Audi R8 Spyder künftig auch mit V8-Motor

Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro Foto: Rossen Gargolov 18 Bilder

Der Audi R8 Spyder bekommt eine zweite Motorvariante: Ein halbes Jahr nach dem Debüt des offenen Supersportwagens reicht Audi nach den Werksferien nun das 430 PS starke Achtzylinder-Modell nach.

01.07.2010

Wie Audi in Ingolstadt mitteilte, soll der Wagen im dritten Quartal ausgeliefert werden und 121.100 Euro kosten.

Audi R8 Spyder rennt bis zu 299 km/h

Damit sinkt der Preis für den Zweisitzer um rund 35.000 Euro. Gab es den Audi R8 Spyder bislang nur mit zehn Zylindern, 5,2 Litern Hubraum und 525 PS, ist er nun wie das Coupé auch als Achtzylinder mit 4,2 Litern Hubraum und 430 PS zu haben. Mit maximal 430 Nm soll der Motor den grundsätzlich mit Allradantrieb ausgestatteten Sportler in 4,8 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 299 km/h ermöglichen. Den Verbrauch gibt Audi mit 13,9 Litern (CO2-Ausstoß: 332 g/km) für die Version mit automatisiertem Getriebe und 14,9 Litern (CO2-Ausstoß: 356 g/km) mit Sechsgang-Schaltung an.  

Umfrage
Wie gefällt Ihnen der Audi R8 Spyder?
Ergebnis anzeigen
Anzeige
Audi R8 V10, Audi R8 5.2 FSI Quattro, Frontansicht Audi ab 147 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Audi R8 Audi Bei Kauf bis zu 13,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige