Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi RS Q3 Concept 2012

Renn-SUV mit Sport-Genen

Audi RS Q3 Peking 2012 Foto: Audi 18 Bilder

Mit dem Audi RS Q3 Concept zeigt der deutsche Hersteller auf der Auto China 2012 in Peking die sportlichste Ausprägung seiner Kompakt-SUV-Baureihe. Angetrieben vom 360 PS starken Fünfzylindermotor soll der Allradler 265 km/h erreichen.

18.04.2012 Carsten Rose Powered by

Im Audi TT RS feierte der 2.5 TFSI-Fünfzylindermotor Premiere, der dank Turboaufladung 340 PS leistet. Nach dem Sportcoupé wurde das Triebwerk im Kompaktmodell Audi RS3 mit gleicher Leistung eingeführt und als Plus-Version darf der TT inzwischen mit 360 PS aufwarten. Diese Ausbaustufe haben die Ingenieure nun in die SUV-Studie Audi RS Q3 übernommen, die damit in 5,2 Sekunden auf Tempo 100 sprinten soll. 

Sportliche Ausprägung des SUV

Für sportliche Fahreigenschaften des Kompakt-SUV wurde neben dem Motor auch das Fahrwerk modifiziert, wodurch die Karosserie des Audi RS Q3 um 25 Millimeter tiefer als die Serienmodelle liegt. Zudem ermöglichen breitere Kotflügel den Einsatz von 255/30er Reifen in 20 Zoll.

Weitere sportliche Audi RS-Merkmale der Studie sind der Grill mit RS Q3-Emblem und Quattro-Schriftzug, ein neu gezeichneter Frontspoiler aus CFK sowie der kantige Heckstoßfänger mit Diffusor-Einsatz. Während die Aufsatzleisten an den Flanken und den Kotflügeln am Audi RS Q3 Concept in mattschwarz gehalten sind, wurde die restliche Karosserie in Ordosblau lackiert. Zudem sind die Frontscheinwerfer sowie die Heckleuchten des Audi RS Q3 Concept durch Blenden und dunkle Chromelemente im Inneren abgedunkelt.

Selbst der Motorraum des Audi RS Q3 präsentiert sich sportlicher - mit Carbon-Abdeckungen um den Fünfzylinder, rot lackierten Zylinderkopfdeckel und durchnummerierten Zündspulen-Abdeckungen. Im Innenraum des Audi RS Q3 Concept dominiert Schwarz, das nur durch Kontrastflächen in Blau aufgehellt wird, wie beispielsweise in den Sitzbezügen, der Tür-Verkleidung sowie durch Ziernähte an Lenkrad, Mittelkonsole und Armaturenbrett.

Eine Serienversion des Audi RS Q3 Concept ist noch nicht bestätigt, dass der 2,5-Liter-Fünfzylinder den Weg unter die Haube des Kompakt-SUV findet, ist dagegen sicher.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote